Am 26.11. nahm unsere E-Jugend am Württemberg Finale des Mannschaftswettbewerbs im Schwimmen teil. Bei dieser Wettkampfform werden von den Kindern der Jahrgänge 2014 und 2015 fünf Staffeln geschwommen. Hierbei sind neben dem Beherrschen der klassischen Schwimmlagen Rücken, Brust und Kraul auch Fertigkeiten im Bereich der Koordination sowie beim "Beineschwimmen" gefragt.
Für die Spvgg gingen Philippa Bauer, Anna-Lena Drollinger, Paulina Roth, Anna Stösser, Lina Wrobel, Max Berner, Tom Bischoff und Maxim Ege an den Start.

Die Kinder erreichten einen hervorragenden 12. Platz und haben sich gegen die Konkurrenz aus den großen Schwimmsport treibenden Vereinen im Land toll behauptet.
Herzlichen Glückwunsch!!!